Einstimmung zur Heilenergie

­čĺź┬áStelle sicher, dass Du f├╝r die gesamte Dauer (bis 20:30h) ungest├Ârt bleiben wirst, so dass Du Dich ganz fallen lassen kannst.

­čĺźBereite Dir schon im Vorfeld Deinen Platz vor, wo Du Dich f├╝r das Healing hinlegen wirst. Vielleicht magst Du auch eine Kerze anz├╝nden und Dir eine Decke zum Zudecken bereitlegen.

­čĺźDie Meditationen der Einstimmungen kannst Du im Sitzen oder im Liegen machen. Die Atemtechnik finde ich pers├Ânlich im Sitzen besser.

­čĺźDu beginnst je nach Einstimmung zu unterschiedlichen Zeiten, so dass Du um 20h bereit bist und wir f├╝r das Healing gemeinsam unterwegs sind.

­čĺźIm Anschluss an die Einstimmung l├Ąuft meditative Musik f├╝r das Healing weiter.┬á

Und dann lass Dich einfach ein auf dieses Experiment, geh in Deine gWUNDERigste /neugierigste Version ohne jegliche Erwartungen. So dass die Energie v├Âllig frei genau dorthin fliessen kann, wo sie momentan am meisten gebraucht wird.

Ich empfehle Dir, den Ton ├╝ber Lautsprecher oder Kopfh├Ârer anzuh├Âren, da die unterliegende Musik mit Frequenzen arbeitet.

Falls Du Dich individuell ganz für Dich einstimmst, auch wunderbar. 

Ich w├╝nsche Dir ein WUNDERvolles Eintauchen und Auftanken.

Meditation Mundart

Beginn: 19:50h (Dauer: 10′)

Hier wirst Du auf Schweizerdeutsch in eine tiefe Entspannung gef├╝hrt, so dass Du Dich v├Âllig geborgen und geerdet f├╝r die Heilenergie ├Âffnen kannst.

Du kannst Dich dazu hinlegen oder auch im Sitzen mitmachen, was Dir besser dient.

 

Zellicht Mundart

Beginn: 19:45h (Dauer: 15′)

Hier tauchst Du in Dein Zellinneres und verbindest Dich mit dem Leuchten Deiner Zellen und der Lebenskraft. Auf Schweizerdeutsch.
Vielleicht magst Du zuerst noch zu einem Lied Herumtanzen oder Dich aussch├╝tteln, um noch mehr in Deinem K├Ârper anzukommen.

├ťber den K├Ârper mit Qigong┬á

Beginn: 19:30h (Dauer: 30′)

Hier sch├╝ttelst Du den Alltag ├╝ber Deinen K├Ârper ab und Du n├Ąhrst Dein Qi (Lebensenergie). So dass Du ganz gelassen, gef├╝llt und zentriert f├╝r die Heilenergie ├Âffnen kannst.
Richte Dir für das anschliessende Healing Deinen Platz zum Hinlegen schon im Vorfeld her.

Download
Video

 

Kurzeinstimmung

Beginn: 19:55h (Dauer: 5′)

Hier wirst Du auf Hochdeutsch┬áliebevoll eingestimmt, so dass Du Dich entspannt und ruhig f├╝r die Heilenergie ├Âffnen kannst.

Du kannst Dich dazu schon bequem hinlegen.

 

Einstimmen über den Atem 

Beginn: 19:45h (Dauer: 15′)

Mittels einer einfachen Atemtechnik kannst Du hier den Alltag loslassen und in die Tiefe sinken und Du wirst wunderbar auf die Heilenergie eingestimmt. Auf Hochdeutsch. 
Mir f├Ąllt das Atmen im Sitzen leichter. Vielleicht magst Du Dich erst, wenn die Musik wechselt, zum Healing hinlegen.

 

Healing in Motion

Beginn: 20h 

Statt Dich hinzulegen, integrierst Du die Heilenergie aktiv ├╝ber Deinen K├Ârper, indem Du w├Ąhrend des Healings in Bewegung gehst. Du folgst dabei ganz achtsam Deinen K├Ârperimpulsen –┬á langsam, fliessend, sch├╝ttelnd, h├╝pfend, ekstatis tanzend – was grad kommt. Du kannst Deine eigene Musik verwenden oder meine Spotify Playlist nutzen.

Spotify Playlist

 

H├Ąufige Fragen

In einem Healing fliessen harmonisierende Energien zu Dir. Diese wirken sowohl auf seelisch-geistiger als auch auf k├Ârperlichen Ebene.┬á Ich diene dabei als Kanal und bin quasi Verbindungsstelle und ├ťbersetzerin. Du kannst Dich dabei einfach entspannen, loslassen und geniessen, egal ob Du bei mir vor Ort oder bei Dir zuhause bist. Energie kennt keine Grenzen.

Vielleicht wirst Du w├Ąhrend des Healings k├Ârperliche Reaktionen wahrnehmen oder es kommen Bilder, Gedanken, Emotionen – wunderbar. Vielleicht schl├Ąfst Du ein – wunderbar. Vielleicht wirst Du extrem pr├Ąsent und nimmst nichts weiter wahr – ebenfalls wunderbar. Du kannst nichts falsch machen und es kann jedes Mal anders sein.

In einem Gruppenhealing wird eine hochpotente Gruppenenergie kreiert, welche zum h├Âchsten Wohle aller Anwesenden wirkt. Es werden dabei gemeinsame Themen bearbeitet, mit denen jedes Mitglied der Gruppe in Resonanz geht.┬á An k├Ârperlichen Themen wird erfahrungsgem├Ąss immer zu einem gewissen Mass gearbeitet. Zus├Ątzlich werden aber immer auch gemeinsame Lebensthemen und Blockaden energetisch angestossen.

Darum versende ich am n├Ąchsten Tag ein Mail, in welchem ich meine Wahrnehmungen und Botschaften der Geistigen Welt mit der Gruppe teile.┬á

Das ist sehr individuell und kann auch von Healing zu Healing variieren. Es kann sein, dass Du z.B. k├Ârperliche Wahrnehmungen hast, Bilder, oder einfach in eine tiefe Entspannung f├Ąllst. Falls Du einschl├Ąfst, ist das ebenfalls wunderbar.┬á

Hier┬áerz├Ąhle ich, wie sich Healings f├╝r mich anf├╝hlen. Das Video entstand im Vorfeld von unserem „Dringendlicht“ Angebot w├Ąhrend der Corona Zeit.

  • Wir sind bei #dringendlicht Healings eine Gruppe von Medien, die gemeinsam den heilsamen Raum halten
  • #dringendlicht wurde von unserer Lehrerin Bahar Yilmaz in die Welt gerufen, weil unser aller Licht dringend gebraucht wird
  • Sie sind kostenlos┬á
  • Im Unterschied zu meinen eigenen Gruppenhealings wird vorg├Ąngig keine Einstimmung zur Verf├╝gung gestellt und Du machst das ganz f├╝r Dich
  • Unter dem Hashtag #dringendlicht findest Du auf Social Medias laufende Angebote. Die Gruppen sind fliessend und es sind immer wieder andere Medien, die sich zusammenfinden f├╝r das Healing.

In einem Healing fliessen harmonisierende Energien zu Dir. Diese wirken sowohl auf seelisch-geistiger als auch auf k├Ârperlichen Ebene.┬á Ich diene dabei als Kanal und bin quasi Verbindungsstelle und ├ťbersetzerin. Du kannst Dich dabei einfach entspannen, loslassen und geniessen, egal ob Du bei mir vor Ort oder bei Dir zuhause bist. Energie kennt keine Grenzen.

Vielleicht wirst Du w├Ąhrend des Healings k├Ârperliche Reaktionen wahrnehmen oder es kommen Bilder, Gedanken, Emotionen – wunderbar. Vielleicht schl├Ąfst Du ein – wunderbar. Vielleicht wirst Du extrem pr├Ąsent und nimmst nichts weiter wahr – ebenfalls wunderbar. Du kannst nichts falsch machen und es kann jedes Mal anders sein.

In einem Gruppenhealing wird eine hochpotente Gruppenenergie kreiert, welche zum h├Âchsten Wohle aller Anwesenden wirkt. Es werden dabei gemeinsame Themen bearbeitet, mit denen jedes Mitglied der Gruppe in Resonanz geht.┬á An k├Ârperlichen Themen wird erfahrungsgem├Ąss immer zu einem gewissen Mass gearbeitet. Zus├Ątzlich werden aber immer auch gemeinsame Lebensthemen und Blockaden energetisch angestossen.

Darum versende ich am n├Ąchsten Tag ein Mail, in welchem ich meine Wahrnehmungen und Botschaften der Geistigen Welt mit der Gruppe teile.

Auch wenn wir als Medien uns zu einer Gruppe zusammenschliessen, um gemeinsam ein Healing zu machen, wird die Gruppenenergie potenziert und wir k├Ânnen den heiligen Raum f├╝r noch viel mehr Menschen gleichzeitig halten.┬á┬á

Nach Deiner verbindlichen┬á Anmeldung erh├Ąltst Du einen Link zu den Einleitungen. Du kannst zwischen den verschiedenen Varianten frei w├Ąhlen und beginnst einfach f├╝r Dich zu der vorgegeben Zeit. Ich halte w├Ąhrend dieser Zeit bereits den Raum f├╝r Dich und stimme mich ebenfalls ein. Wenn die Musik wechselt, ist es 20h. Du legst Dich bequem hin und l├Ąsst wunderbar eingestimmt einfach los. Du kannst so lange liegen bleiben, wie f├╝r Dich stimmig ist. G├Ânn Dir im Anschluss die Zeit zum Nachklingen lassen. Am n├Ąchsten Tag erh├Ąltst Du von mir noch eine Mail mit meinen Wahrnehmungen und Inputs.┬á

Nein. Damit sich jedeR ungest├Ârt ganz auf sich selber einlassen kann, stelle ich im Vorfeld eine Audio respektive Video-Datei zur Verf├╝gung, mit der Du Dich selbst├Ąndig einstimmen kannst. Wir verbinden uns zeitgleich als Gruppe rein energetisch. So dass Du Dich im Anschluss an die gemeinsame Vorbereitung mit Leichtigkeit in eine tiefe Entspannung sinken lassen kannst.┬á

  • Bereite Dir einen Ort vor, an dem Du Dich f├╝r das Healing warm und bequem hinlegen kannst┬á
  • Stell sicher, dass Du f├╝r die gesamte Dauer ungest├Ârt bleibst.┬á
  • F├╝r die Einstimmung ├╝ber den K├Ârper braucht Du zuerst auch gen├╝gend Raum, um Dich und die Arme frei bewegen zu k├Ânnen.┬á
  • Falls Du von mir bereitgestellte Einstimmungen nutzt:┬áTeste im Vorfeld, ob die Technik funktioniert und Du die Datei problemlos abspielen kannst.┬á
  • Lass Dich einfach gWUNDERig (=neuGIERig auf Schweizerdeutsch) darauf ein und geniesse es.

Eine Einstimmung ist nicht zwingend notwendig, aber empfehlenswert. Sie kann auch nur ganz kurz sein. Eine gute Einstimmung unterst├╝tzt Dich darin, Dich zu entspannen, den Alltag loszulassen und Dich neutral und offen f├╝r die Heilenergie zu machen. So wirst Du auf allen Ebenen wunderbar vorbereitet. Und Du nimmst Dich und das Healing ernst und signalisierst so Deinem Inneren Kritiker, dass Dir das Healing wichtig ist. Damit kannst Du Dich ganz einfach tief fallen lassen kannst.

Du kannst Dich ganz auf Deine pers├Ânliche Art einstimmen. Du bereitest Du Dir Deinen Platz vor, an welchem Du f├╝r die n├Ąchste halbe Stunde ungest├Ârt bleibst. Du z├╝ndest vielleicht eine Kerze an, legst entspannende Musik auf … was auch immer Dir dient

Im Vorfeld kannst Du bekr├Ąftigen „Ich bin offen und bereit f├╝r Heilung und Transformation.“┬á Und dann lass Dich einfach ein auf dieses Experiment. Geh in Deine gWUNDERigste /neugierigste Version ohne jegliche Erwartungen. So dass die Energie v├Âllig frei genau dorthin fliessen kann, wo sie momentan am meisten gebraucht wird.┬á


F├╝rs monatliche Gruppenhealing „Heilenergie ├╝ber die Ferne“ stelle ich Dir im Vorfeld verschiedene Einstimmungsm├Âglichkeiten zur Verf├╝gung, die Du frei nutzen kannst..

Die ├ťbertragung der Heilenergie beginnt immer um 20:00h. So kannst Du ganz frei w├Ąhlen und Dich stimmig einstimmen. Je nach Einstimmungsvariante beginnst Du zu unterschiedlichen Zeiten. Diese sind bei den unterschiedlichen Varianten ganz klar angegeben. Die Meditationen dauern zwischen 10 – 15 Minuten, die Einstimmung ├╝ber den K├Ârper 30 Minuten.

In einem Gruppenhealing werden gemeinsame Themen bearbeitet, mit denen jedes Mitglied der Gruppe in Resonanz geht.┬á An k├Ârperlichen Themen wird erfahrungsgem├Ąss immer zu einem gewissen Mass gearbeitet. Zus├Ątzlich werden gemeinsame Lebensthemen und Blockaden energetisch angestossen. Darum versende ich am n├Ąchsten Tag ein Mail mit meinen Wahrnehmungen, den Botschaften der Geistigen Welt und Anregungen, wie Du damit weiter gehen kannst.

Die Integration des Healings ist ein Prozess, der ├╝ber zwei bis vier Wochen andauern kann. Innerhalb der ersten ein bis drei Tagen adaptiert sich unser System an das Neue. Das kann manchmal auch leichte k├Ârperliche Reaktionen ausl├Âsen wie z.B. Muskelkater, M├╝digkeit oder ├ähnliches. Sei darum liebevoll mit Dir und g├Ânne Dir die Ruhe, falls Du Dich danach sehnst, bewege Dich an der frischen Luft und trinke viel Wasser. Ich bin f├╝r Dich da, falls Du unsicher bist oder Unterst├╝tzung brauchst.

Ja, aber bitte erst ab dem 5. Schwangerschaftsmonat. Das Energiesystem des wunderbaren Wesens in Deinem Bauch ist noch sehr offen und sich erst am festigen. Und ihr seid st├Ąndig im Austausch. Darum empfehlen wir ein Healing nicht vor dem 5. Schwangerschaftsmonat.

Den Energieausgleich wird im Voraus wie folgt beglichen: 

  • TWINT: 077 480 13 73
  • PayPal: lebensfreude@minalu.ch
  • Bank├╝berweisung:┬á IBAN: CH68 8080 8002 1137 9639 9

Nein, das ist nicht n├Âtig. Im klassischen Trance Healing, das ich gelernt habe, unterl├Ąsst man es bewusst in irgend einer Form Einfluss zu nehmen. Wir gehen davon aus, dass die Geistige Welt immer das f├╝r Dich (oder die Gruppe) im Moment Wichtigste angeht. Man setzt darum zu Beginn keine Intention ausser, dass das Bestm├Âgliche geschehen m├Âge. ┬á
 

Paradoxerweise blockiert es den Energiefluss und damit auch das gew├╝nschte Ziel, je dringender man ein bestimmtes Ergebnis erreichen will, Eine neutrale Haltung kann darum effektiver sein.

Wenn es sich f├╝r Dich aber stimmig anf├╝hlt, eine Intention zu setzen, folge deinem Impuls.

minalu  |  Praxis für Lebenskraft  |  Monika Landolt Klahr
Milkenstrasse 33
3150 Schwarzenburg

077 480 13 73
lebensfreude(at)monikalandolt.com